KH Treffen
PlayPlay
KÄMPFER
HERZEN
TREFFEN
KH Treffen
PlayPlay
KÄMPFER
HERZEN
TREFFEN
Selfie von Kevin und Sabrina. Beide Lachen in die Kamera. Kevin trägt ein Helles Kord-Hemd und ein weißes T-Shirt. Sabrina hat lange dunkle Haare und trägt einen weißen Pullover. Sie stehen in einem Büro. Im Hintergrund ist ein roter Schrank und darauf eins Pflanze zu erkennen
Sabrina @fragments_of_living und Kevin @kevin_kaempferherz

2023 in Kassel

Du bist chronisch krank, hast eine Behinderung, bist angehörig oder einfach nur daran interessiert, dich mit dem Thema zu befassen? Dann ist das Kämpferherzen-Treffen definitiv einen Besuch wert!

In 2023 kannst du dich im Kongress Palais Kassel in Vorträgen, Workshops und Beratungen darüber informieren, wie es sich mit einer chronischen Erkrankung und/oder Behinderung leben lässt.

Erhalte wertvolle Tipps von Expert*innen rund um Gesundheit, erfahre aus erster Hand von Betroffenen, wie sie mit ihrer chronischen Erkrankung umgehen oder genieße einfach nur das Abendprogramm.

Apropos: Jetzt nachschauen, was dich im Detail erwartet.

Die Idee zum Kämpferherzen-Treffen

Seit vielen Jahren ist Kevin Hoffmann aktiv in den sozialen Netzwerken und informiert rund um seine chronische Erkrankung Multiple Sklerose, eine Autoimmunerkrankung.
So hat sich im Laufe der Zeit eine große Community aufgebaut, die sich gegenseitig bei allen Fragen rund um ihre Erkrankungen hilft. Dabei geht es mittlerweile auch nicht nur noch um Multiple Sklerose, sondern auch andere chronische Erkrankungen und Behinderungen.
Als gelernter Veranstaltungskaufmann war es Kevin ein großes Anliegen, diese Community auch außerhalb der sozialen Netzwerke in Kontakt zu bringen. So entstand die Idee, ein Treffen für alle Menschen mit chronischen Erkrankungen und/oder Behinderungen zu organisieren.

Da so ein Treffen nicht alleine auf die Beine gestellt werden kann, haben sich aus der Community viele Helfer*innen gefunden, die gemeinsam mit Kevin diese Veranstaltung planen und organisieren. Du willst uns besser kennenlernen oder Teil der Veranstaltung werden?

Porträt von Kevin. Er befindet sich links im Bild, schaut nicht in die Kamera und erzählt etwas. Rechts im Hintergrund ist ein Bildschirm zu sehen. Darauf ein weißes Bild mit dem Logo von "yoin #YoungInclusion" in einem hellgrünen und dunkelgrünen Schriftzug
Kevin

was erwartet dich beim Kämpferherzen-treffen

inhalte

Neben den Inhalten zu Gesundheit und Versorgung planen wir auch kleine Konzerte, Rollstuhlrennen, Tätowieren und Live-Interviews mit Publikumsfragen. Dabei kommen gutes Essen und Getränke nicht zu kurz.

austausch

Leider ist es häufig sehr mühsam und zeitlich sehr aufwendig für Betroffene, adäquate Beratungs- und Anlaufstellen für die persönlichen Anliegen zu finden. Dafür möchten wir einen Raum für Austausch und Begegnungen bieten. 🤝

soziale verantwortung

Wir legen einen Fokus auf die Vernetzung und Kommunikation zwischen Betroffenen, Ernährung und Sport, Workshops zur Ressourcenorientierung und Resilienz. Uns ist es ein besonderes Anliegen, die Lebenswelten der Betroffenen so gut es geht zu beleuchten. 🧏‍♀️🧑‍🦽🧑‍🦯

Totalaufnahme des Kongress Palais in Kassel. Das Gebäude ist rechteckig und die Fassaden sind sandstein-farben mit großen Fenstern. Vor dem Palais befindet sich ein Platz mit hellem Steinboden und viele Bäumen. Dieser Platz ist tiefer gelegen als die Straßen um den Palais herum. Daher führen viele Treppen hinunter zu diesem Platz.

Der VeranstaltungsOrt Stadthalle Kassel

Jedes noch so gut organisierte Treffen könnte nicht stattfinden, wenn es nicht den geeigneten Ort dafür gäbe.

Um allen Interessierten in Deutschland die Möglichkeit zu geben am Kämpferherzen-Treffen teilnehmen zu können, ist ein zentraler Ort wie Kassel optimal. Mit dem Kongress Palais Kassel (auch Stadthalle Kassel genannt) konnten wir außerdem einen der bekanntesten Veranstaltungsorte in Kassel organisieren.

Hier haben alle Teilnehmer*innen einen barrierefreien Zugang und genügend Platz, um sich ganz dem Programm zu widmen. Die Anfahrt nach Kassel per Auto erfolgt über die A7 (Nord – Süd) oder die A38/A44 (Ost – West).

Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, steigt am Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe aus und kann von dort die letzten 1,3 Kilometer zur Stadthalle mit den verschiedensten Verkehrsmitteln zurücklegen. Eine detaillierte Wegbeschreibung findet ihr auf der Website des Kongress Palais.

folge uns auf instagram